Württembergische Landessynode vor der Entscheidung

13.09.2017

Die Landessynode der Evangelischen Kirche in Württemberg wird in ihrer Tagung am 27. – 30. November 2017 in Stuttgart entscheiden, ob die Segnung oder Trauung gleichgeschlechtlicher Paare eingeführt wird, wie es die Befürworter beantragt haben. Zur Vorbereitung haben sich die Synodalen am 24. Juni 2017 …

weiterlesen

Nashville-Statement zur Sexualethik erschienen!

04.09.2017

Ron Kubsch, Mitglied unseres Netzwerks, schreibt in seinem Theoblog: „Machen wir uns nichts vor. Die Sexualethik ist seit Jahren ein wichtiger Prüfstein für die Bekenntnisfestigkeit der christlichen Kirchen. Der Druck von außen und innen wird in den nächsten Jahren weiter zunehmen. Vor allem die junge …

weiterlesen

„Zwölf widerständige Brocken

28.08.2017

zum 30. Juni 2017, als der Deutsche Bundestag in seiner großen antidiskriminatorischen Weisheit den Kulturbruch vollzog und die Exklusivität der konjugalen Ehe von Mann und Frau abschaffte.“ Unter diesem massiven Titel schreibt Burkhard Hotz eine eindrucksvolle Stellungnahme zur sogenannten „Ehe für alle“. Holz war fast …

weiterlesen