Schwarzer Tag für Evangelische Kirche in Bayern

20.04.2018

  „Die öffentliche Segnung von gleichgeschlechtlichen Partnern in Gottesdiensten ist nun auch in der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern künftig möglich. Das hat die Landessynode am 18. April auf ihrer Tagung in Schwabach (bei Nürnberg) entschieden. 72 Synodale stimmten dafür, 21 dagegen und 2 enthielten sich. …

weiterlesen

Thema „Ehe“ – Bekanntmachung in Gemeinden

16.04.2018

  Wir sagen Ja zum Wunder der Ehe! Wir sagen Nein zum Konstrukt „Ehe für alle“! Am 1. Oktober 2017 trat das „Gesetz zur Einführung des Rechts auf Eheschließung für Personen gleichen Geschlechts“ in Kraft. Dieses Gesetz löst die Klarheit des Begriffs „Ehe“ auf. Ehe …

weiterlesen

Warum es in der Kirche keine „Ehe für alle“ geben kann

16.04.2018

Der Theologe Dr. Christian Herrmann, Leonberg, erklärt, warum die Kirche Jesu Christi in Verkündigung und Lehre den vom Bundestag neu definierten Ehebegriff nicht übernehmen kann. Dieser Text dürfte sich als Gesprächsgrundlage in Kirchengemeinderäten, Mitarbeiterkreisen oder Hauskreisen eignen. Es wäre auch denkbar, dass ein Leitungsgremium die …

weiterlesen