Kasseler Memorandum 2020 – „Stimme sein und stärken“

19.11.2020

Die Fortsetzungsgruppe des Netzwerks hat nach der Konsultation das „Kasseler Memorandum 2020 – Stimme sein und stärken“ als Orientierung für die Weiterarbeit verabschiedet und veröffentlicht. Hier finden Sie den vollen Text zum Download: Das Kasseler Memorandum 2020 im Wortlaut „Stimme sein und stärken“ Wir, die …

weiterlesen

Hilfreiche Hinweise und Argumente, die nicht überzeugen

19.02.2021

Der Arzt und Psychotherapeut Wolfram Soldan, Kitzingen, hat eine konstruktive Kritik an Martin Grabes Buch „Homosexualität und christlicher Glaube: ein Beziehungsdrama“ (Francke 2020) geschrieben. Wolfram Soldan arbeitet an der IGNIS-Akademie in Kitzingen www.ignis.de. Wir begrüßen die sorgfältige Untersuchung und die klärenden Ergebnisse. Ulrich Parzany I. …

weiterlesen

Gemeinschaftsbund in der Evangelisch-methodistischen Kirche gegründet

17.02.2021

Pastor Steffen Klug berichtet nachstehend über die Gründung eines „Gemeinschaftsbundes“ innerhalb der Evangelisch-methodistischen Kirche in Deutschland (EmK). Ende Februar 2019 hatte die Generalversammlung der methodistischen Weltkirche in St. Louis (USA) entschieden, dass es beim „Nein“ zur gleichgeschlechtlichen Ehe bleibt. Die Kirchenleitung in Deutschland hatte dieses …

weiterlesen

Sind die Evangelikalen in der Krise?

04.02.2021

Von Dr. Markus Till „Heute sind diese postevangelikalen Bewegungen vor allem ein Indiz: Für die Krise der evangelikalen Bewegung insgesamt, zumindest in der westlichen Welt.“ So schreibt es Thorsten Dietz in einem Auftaktartikel für eine Serie über Postevangelikale[1]. Er ist nicht der Einzige, der die …

weiterlesen

Was brauchen lebensmüde Menschen? Ideologie oder Glaube?

15.01.2021

Pastor Dr. Joachim Cochlovius zur aktuellen Debatte über Hilfe zur Selbsttötung – Seitdem das Bundesverfassungsgericht im Februar 2020 „ein Recht auf selbstbestimmtes Sterben“ festgestellt hat, und zwar „in jeder Phase menschlicher Existenz“, reißt die Debatte über den sog. assistierten Suizid nicht mehr ab. Schon Jahre …

weiterlesen

WEIL JESUS UNSERE HOFFNUNG IST!

09.01.2021

Die Premiere Hoffnungsfest 2021 von proChrist mit Yassir Eric und Mihamm Kim-Raucholz wurde am 7. Januar live über Bibel TV und hoffnungsfest.eu ausgestrahlt. Ein verheißungsvoller Auftakt, das Evangelium auch in schweren Zeiten zu den Menschen zu bringen. Tausende können die Einladung von Jesus und zu …

weiterlesen

Unser neues Buch zum Weitergeben!

07.01.2021

Alle Mitglieder unseres Netzwerks haben das neue Buch „Das Wort Gottes – lebendig, kräftig, schärfer – Texte aus dem Netzwerk Bibel und Bekenntnis“ vor Weihnachten zugesandt bekommen. Bestellen Sie weitere Exemplare, um sie an interessierte Christen weiterzugeben! Hier die Titel der Beiträge in dem 76-Seiten-Buch …

weiterlesen

„Ein aus unserer Sicht ungeheuerlicher Vorgang.“

20.12.2020

Die Sankt-Martini-Gemeinde Bremen protestiert scharf gegen die vorläufige Dienstenthebung ihres Pastors Olaf Latzel Wir dokumentieren hier die heutige Stellungnahme von Dr. Jürgen Fischer, dem Vorsitzenden des Vorstandes der Sankt-Martini-Gemeinde Bremen, und erklären ausdrücklich, dass die Gemeinde unsere volle Unterstützung hat. Ulrich Parzany, Vorsitzender des Netzwerks …

weiterlesen

„Ein Fall von Vorverurteilung“

11.12.2020

Ich hatte am 1.12.20 dem Schriftführer der Bremischen Evangelischen Kirche, Pastor Dr. Bernd Kuschnerus, geschrieben: „Wir sind erschüttert darüber, dass das Amtsgericht Bremen Pastor Olaf Latzel wegen Volksverhetzung verurteilt hat. Wir halten das für ein Fehlurteil und rechnen mit einer Aufhebung des Urteils in höherer …

weiterlesen

Wir empfehlen jungen Christen: crosspaint.tv und crosstalk

11.12.2020

Natha und sein Team sitzen am Genfer See und befeuern die Welt mit sehr hilfreichen Videos. Wir bieten hier auf unserer Netzwerk-Seite ziemlich schweren Stoff. Muss leider sein. Umso mehr freuen wir uns, dass crosspaint.tv und crosstalk tolle Videos für junge Christen machen. Dieses Motto …

weiterlesen

Ulrich Parzany – „Kämpfen wir für die Gemeinden?“

19.11.2020

Das Netzwerk Bibel und Bekenntnis hatte 85 Verantwortliche aus Bekennenden Gemeinschaften und Initiativen zu einer Konsultation eingeladen und ihnen 4 Fragen zur Beantwortung zugeleitet. Bei der Online-Konsultation am 14.11.2020, an der 54 der Eingeladenen teilnahmen, wurden diese Fragen in 5 Referaten unter Berücksichtigung der Rückmeldungen …

weiterlesen