Selbstverpflichtung für Pfarrer und Kirchenälteste!

26.09.2017   

Hier kommt Hilfe für Mitarbeiter in Gewissensnot!

Pfarrer Dr. Hans-Gerd Krabbe von der Christuskirche in Achern, Baden, hat mit dem Bekenntniskreis Baden eine Selbstverpflichtung für Pfarrer und Kirchenälteste vorgeschlagen. Viele Landeskirchen und die EKD haben Stellungnahmen veröffentlicht und Entscheidungen in Sachen „Homo-Ehe“ und Segnung getroffen, die viele Christen aus Glaubens- und Gewissensgründen nicht mittragen können. Die hier angebotene Selbstverpflichtung bietet die Möglichkeit, sich öffentlich den Gemeinden und Landeskirchen gegenüber zu erklären. Gern können Sie sich auch beim Netzwerk Bibel und Bekenntnis melden, wenn Sie die Selbstverpflichtung unterschreiben. Vielleicht entsteht daraus eine weitere Vernetzung.

Pfarrer Dr. Krabbe ist auch Mitglied unseres Netzwerks.

Zum Text auf der Webseite der Christuskirche in Achern.

Selbstverpflichtung als PDF herunterladen.