Wie entstand das Neue Testament?

05.06.2018
Über diese Frage debattierten der evangelikale Theologe Prof. Armin Baum und der historisch-kritische Theologe Prof. Udo Schnelle in einem idea-Streitgespräch, das am 5.6.2018 veröffentlicht wurde. Das Gespräch moderierte Karsten Huhn.
Armin D. Baum (52) ist Professor für Neues Testament an der Freien Theologischen Hochschule (FTH) Gießen. Er veröffentliche Anfang 2018 eine „Einleitung in das Neue Testament – Evangelien und Apostelgeschichte“.
Udo Schnelle (65) lehrte bis 2017 als Professor für Neues Testament an der Theologischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Seine „Einleitung in das Neue Testament“ wurde mehr als 30.000 Mal verkauft.

 

Wir empfehlen das sorgfältig gearbeitete Werk von Prof. Armin D. Baum allen Christen, die sich für die Auseinandersetzung mit der Bibelkritik wappnen wollen.

Brunnen-Verlag, 960 Seiten, 1. Auflage, 70,00 € zzgl. Versandkosten