Prof. Dr. Armin D. Baum: „Kontextualisierung. Wie unterscheidet man zwischen kulturbedingten und zeitlos gültigen Anweisungen des Neuen Testaments?“

12.11.2018

Prof. Dr. Armin D. Baum ist Professor für Neues Testament an der Freien Theologische Hochschule Gießen und dort auch Leiter der Abteilung Neues Testament und Prorektor für Forschung. Seine Biographie, Forschungsschwerpunkte und einige Publikationen finden Sie auf seiner Homepage: www.armin-baum.de .

Prof. Baum hielt diesen Vortrag auf der Konsultation des Netzwerks Bibel und Bekenntnis am 3. November 2018 in Kassel.

Der Grundgedanke des Vortrags von Prof. Baum und eine Anwendung ist auch in seinem Aufsatz „Jeder Text ist Kind seiner Zeit“ enthalten, den Sie hier lesen können:

http://www.armin-baum.de/wp-content/uploads/2010/06/Jeder-Text-ist-Kind-seiner-Zeit-1-Kor-115-6.pdf